Sangha Lodge

In der zentralafrikanischen Republik Kongo im Dzanga-Sangha-Nationalpark empfängt Sie die Sangha Eco-Lodge. Am Ufer des gemächlich plätschernden Sangha-Fluss wurde das Camp erbaut, um Gäste hautnah in die Welt der Wildnis einzuführen. Reisende beobachten Flachlandgorillas und seltene Waldelefanten aus nächster Nähe. Fließend heißes Wasser sorgt nach einem aufregenden Nachmittag auf der Pirsch für Entspannung. Unweit der Dzanga Bai wurde die Sangha Eco-Lodge harmonisch in die Umgebung eingeführt. Die mineralreiche Lichtung befindet sich mitten im Regenwald. Schwingen Sie sich auf ein Boot und fahren Sie flussaufwärts, um zu einer Reihe an tosenden Wasserfällen zu gelangen. Hier, zwischen meterhohen Palmen und bei nächtlicher Geräuschkulisse, erleben Sie die Republik Kongo hautnah.

Ansprechpartner|in

Anja Sterker

Anja Sterker

Travel Designer

Das könnte Sie auch interessieren